fbpx

Google Ads

Immer dann wenn nach Ihnen gesucht wird

Warum auf Google Werbung schalten? Weil mit Google Ads genau die Kunden angesprochen werden, welche nach Ihren Leistungen, Produkten oder Angeboten suchen. Natürlich gibt es auch weitere Anbieter im Bereich Paid-Search, jedoch ist Google klarer Markführer und nimmt weltweit einen Marktanteil von rund 90 % ein. Ein wesentlicher Vorteil ist zudem die Kontrolle über das festgelegte Budget und die zahlreichen Optimierungsmöglichkeiten.

Good to know:

Viele unserer Kunden fragen uns, ob wohl Google Ads oder Facebook Ads besser funktionieren. Pauschal kann dies natürlich nicht beantwortet werden, da dies immer vom jeweiligen Ziel, der Zielgruppe und des Produktes abhängig ist. Die Anwendung unterscheidet sich wesentlich, da auf Social-Media-Kanälen nicht die Suche, sondern das soziale Umfeld im Fokus steht.

Wir wissen: eine genaue Zielgruppendefinition, Optimierung und Tracking sind das Um und Auf, um erfolgreich Werbung auf Social Media zu schalten. Das Produkt muss für den User relevant sein, um diesen zum Klick zu bewegen. Schließlich wird er dabei unterbrochen, sich wichtige Updates und Fotos seiner Freunde anzusehen, Nachrichten zu lesen oder lustige Katzenvideos anzuschauen.

 

Gemeinsam ans Ziel

„A classic search ad fits all“. Naja… nicht ganz. Es passiert eine ganze Menge, bevor eine Google Ads Kampagne aufgesetzt werden kann. Allem Voraus ist die Festlegung der Ziele. Je nach Ziel gibt es unterschiedliche Kampagnenarten, Gebotsstrategien, Keyword-Arten und Einstellungen.

Umsätze

Perfekt um online Verkäufe / definierte Conversions zu generieren oder Anrufe und Ladenbesuche zu steigern.

Leads

Das Richtige, wenn relevante Nutzerdaten gesammelt werden und Interessenten bzw. potenzielle Käufer angesprochen werden wollen.

bekanntheit

Eignet sich dafür, wenn möglichst viele Personen mit Markenwerten und Botschaften erreicht werden sollen und ein Bewusstsein bzw. Wiedererkennungswert geschaffen werden soll.

Zugriffe Website

Nützlich, wenn potenzielle Kunden auf die Website geleitet werden sollen, um Produkte, Dienstleistungen und das Unternehmen kennen zu lernen.

APP WerbUNG

Dafür ausgelegt, die User mit einer Kampagne im Such-, Displaynetzwerk, Google Play, YouTube oder anderen Apps zu App-Installationen anzuregen

ProduktKäufe

Hilfreich, wenn neue Produkte oder die Marke mit Markenwerten präsentiert werden sollen und den User davon zu überzeugen.

Die richtige Kampagne zur Richtigen Zeit

Nicht jeder User oder potenzielle Kunde ist im Kaufprozess gleich weit fortgeschritten. Während Tim gerade erst über das Unternehmen gestolpert ist und noch kein Interesse oder Kaufintention hat, stöbert sich Pia bereits durch diverse Websites und vergleicht Preise und Leistungen. Dieselbe Ansprache bei beiden ist also wenig sinnvoll, da die Bedürfnisse komplett unterschiedlich sind. Wir betrachten die Zielgruppe im Detail und finden die richtige Ansprache für das richtige Kaufstadium der Zielgruppe.

Google Ads Kampagnen | Socialweb

Damit die Anzeigenqualität stimmt

 

Eine Landing Page ist eine Seite, mit einem bestimmten Conversion-Ziel. In der Regel werden sie speziell für Kampagnen erstellt und ist von der Navigation unabhängig. Für bessere Anzeigenränge und Klickpreise spielt die Landing Page neben anderen Faktoren eine wichtige Rolle – sie ist Teil des Qualitätsfaktors und wird nach relevanten Inhalten, Transparenz, Struktur und Ladezeit bewertet. Usability ist Key. Wir erstellen Landing Pages, welche direkt auf die Kampagnen Ziele ausgerichtet sind.

Unsere Google Ads Projekte

RITZENHOFF

RITZENHOFF

PUSH PANDA

PUSH PANDA

IBOD

IBOD